Service, Support, Wartung

Wir versuchen in der Kernzeit von 9:00 – 15:00 Uhr die Werkstatt permanent zu besetzen und die Vor-Ort-Termine beim Kunden außerhalb dieser Zeit abzuarbeiten. Da uns das leider nicht immer gelingt, empfiehlt es sich, vorher kurz durchzurufen.

Irgendwas ist ja immer! …und dann ist man froh einen verlässlichen Partner an der Seite zu haben.  In diesem Sinne machen wir vieles möglich. Zum Teil auch deutlich über das Thema Bargeld hinaus.

Unsere Kundendatenbank ist über 40 Jahre gewachsen. Wenn wir Ihr Problem nicht lösen können, kennen wir wahrscheinlich den richtigen Partner. Nutzen sie uns gerne als Wegweiser.

Unseren Servicevertrag gibt es derzeit nur in einem Level. Wenn sie einen abweichenden Bedarf oder Ideen haben, finden wir gerne eine Lösung.

Unser Kilometersatz ist mit 1,20 EUR nicht gerade günstig. Diese Kosten enthalten die Anschaffung  Fahrzeuges, dessen Werkzeugausstattung, die Ideen des Finanzamtes und das Gehalt des Technikers. Wir möchten Sie daher zu uns in die Werkstatt und in unseren Ausstellungsraum einladen. Auf diese Weise können Sie sich neue Anregungen und Informationen einholen, einen kostenlosen Kaffee trinken und die Techniker haben alle benötigten Werkzeuge und genügend Platz zur Verfügung.

Mal ehrlich. Haben Sie tatsächlich den nötigen Platz um eine Kasse zu zerlegen und auch noch das benötigte Werkzeug,  Putz- und Schmierstoffe unfallverhütend unterzubringen? Möchten Sie Ihren Kunden eine Baustelle präsentieren?

Am elegantesten kann man Softwareprobleme natürlich per Fernwartung lösen. Die benötigte Teamviewer Software können sie auf dieser Seite herunterladen. Stellen Sie sicher, dass ihr Computer mit dem Internet und der Kasse verbunden ist.

Mit einer langen Tradition führen wir auch mehrtägige Kassenschulungen durch. Einen Klassensatz  Schulungskassen kann man bei uns direkt anmieten.